Samstag, 12. Oktober 2013

Akonadi deaktivieren

Mit diesem kleinen Shell-Script deaktiviert man Akonadi in den Linux-Nutzeraccounts. Das Script liegt als 'disable_akonadi.sh' im Ordner '/etc/profile.d/' und wird somit bei jedem Login ausgeführt. Getestet unter openSUSE 12.3.

#!/bin/sh
# Disable Akonadi-Indexer
if [ -e ~/.config/akonadi/akonadiserverrc ] ; then
sed -i 's/StartServer=true/StartServer=false/g' ~/.config/akonadi/akonadiserverrc
fi